Veganes_Picknick_1

 

Am Samstag, den 18.05.2019 findet wieder das alljährliche Vegane Picknick im Hellbrunner Park statt!

Wir treffen uns auf der großen Wiese, im Hellbrunner Park, beim Spielplatz rechts unter den Bäumen. (Eingang Spielplatz/Parkplatz A).

Konzept: JedeR bringt was zu Essen mit: selbstgemacht, -gekauft, Aufstriche, Kuchen, Getränke … alles ist willkommen.

Datum: Samstag, 18.05.2019

Uhrzeit: 11:00-17:00.

Ort: Hellbrunner Park, 5020 Salzburg.

Findet nur bei Schönwetter statt! Bei Regen gibt es einen neuen Termin.

copy-copy-copy-vegan.jpg

Werbeanzeigen

Am Freitag findet wieder der Vegane Stammtisch im Heart of Joy statt!

Datum: 01.09.2017

Zeit: ab 19.00

Ort: Heart of Joy, Franz-Josef-Str. 3, 5020 Salzburg.

Offen für jede_n zum Kennenlernen, Plaudern und Info-Austausch.

Wir freuen uns auf euch!

copy-vegan.jpg

 

copy-copy-copy-vegan.jpg

Am Freitag findet wieder der Vegane Stammtisch im Heart of Joy statt!

Datum: 05.05.2017

Zeit: ab 19.00

Ort: Heart of Joy, Franz-Josef-Str. 3, 5020 Salzburg.

Offen für jede_n zum Kennenlernen, Plaudern und Info-Austausch.

Wir freuen uns auf euch!

18193951_1417229081671604_9182363015988709770_n

Datum: Sonntag, 26.02.

Treffpunkt/Beginn: 12.00 Uhr beim Parkplatz bei der Glasenbachklamm.

Strecke: Ziel ist die Erentrudisalm und von dort über die Trockenen Klammen zurück nach Glasenbach.

Anfahrtsmöglichkeit: Bus 7 bis Glasenbach (Kreisverkehr) oder S-Bahn Station Salzburg Süd und von dort nach Glasenbach spazieren (10 Min.)

Programm:

„Liebe Leute,

beim veganen / vegetarischen Stammtisch ist die Idee entstanden, eine Winterwanderung im schönen Salzburger Land zu machen. Der Treffpunkt ist um 12 Uhr beim Parkplatz der Glasenbachklamm.
Mit dem Auto von Salzburg kommend musst du vor dem Lagerhaus links Richtung „Fageralm / Erentrudisalm“ abbiegen. Am Ende der Straße befindet sich der Parkplatz.

Mit den Öffis (S-Bahn, Bus 3, 7, 8) kommend musst du in Salzburg Süd aussteigen und zu Fuß nach Glasenbach zum Parkplatz der Glasenbachklamm spazieren. Am schönsten ist dies entlang des Klausbaches. Dies wäre in ca. 20 Minuten zu schaffen.

Geplant ist eine Einkehr bei der Erentrudisalm http://www.erentrudisalm.at/, wo es auf jeden Fall vegetarische Speisen gibt. Vegan eher schwierig, soweit ich weiß. Danach gehen wir über die trockenen Klammen zurück zum Parkplatz.
Höhendifferenz ist ca. 550 m. Dauer ca. 4-5 Stunden.“

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/412980599037757/

16819195_10206529527075328_7408373597809243926_o

 

Peter_Singer-page-001