„Achtung, Achtung! Dieses Wochenende ist Flohmarktwochenende!!! Der große RespekTiere-Tierschutzflohmarkt findet wieder statt, neben 1000en Geschenksideen erwartet Euch auch ein fantastisches veganes Buffet! Wo? Kleingmainersaal Salzburg, Mortzgerstr. 27! Wann? Samstag, 29. 04., 9 bis 17 Uhr, Sonntag, 30.04., 10 bis 17 Uhr! Flohmarktartikel werden gerne angenommen, zu den Öffnungszeiten, oder noch besser am Freitag, ab 13 Uhr im Saal! Wir freuen uns natürlich auch riesig über Torten- oder Kuchenspenden!!!“

Quelle: www.respektiere.at

 

Wann: Samstag, 29. 04., 9 bis 17 Uhr, Sonntag, 30.04., 10 bis 17 Uhr.

Wo: Kleingmainersaal Salzburg, Mortzgerstr. 27, 5020 Salzburg

Advertisements

Achtung, Achtung, Achtung!

Am kommenden Wochenende, Samstag, 19.11. und Sonntag, 20.11., findet unser großer Advent- und Flohmarkt statt! Wo? In Salzburg-Taxham, Rosa Hofmannstr. 4, in der Rosa Zukunft! 1000 Weihnachtsgeschenk-Ideen erwarten Dich! Großes tierleidfreies Buffet! Samstag 9-17 Uhr, Sonntag 10-16 Uhr!!!

Kommts vorbei, wir freuen uns auf Euren Besuch!!!!“

 

+++ +++ +++

Datum: Samstag + Sonntag 19.11.-20.11.2016

Uhrzeit: Samstag 09.00-17.00, Sonntag 10.00-16.00

Ort: Salzburg-Taxham, Rosa Hofmannstr. 4, in der Rosa Zukunft

Link: http://www.respektiere.at/

Aktuell laufen zwei Petitionen, um den Tierschutz (endlich) in der österreichischen Verfassung zu verankern.

Eine von RespekTiere, und eine bereits 2008 von allen Tierschutzorganisationen gesammelt initiierte.

Warum ist das wichtig?

 Die Verfassung ist die Grundlage des Zusammenlebens in unserer Gesellschaft. Sie legt die Grundwerte fest, auf die wir uns in der Gesellschaft geeinigt haben. Tierschutz ist schon längst ein solcher Grundwert und muss daher endlich in der Verfassung verankert werden. Was als Wertekonsens in der Verfassung steht, muss von allen Verantwortlichen in der Gesellschaft beachtet werden und in alle Entscheidungen einfließen, wie z.B.
– Entscheidungen von Gerichten, wie bestehende Gesetze interpretiert werden
– Beschlussfassungen von neuen Gesetzen im Parlament
– Vollzug von Gesetzen durch die Exekutive
– Genehmigungen von Tierversuchen
– Ausmaß der Förderung von Tierschutz durch die öffentliche Hand (z.B. Tierheime)

(Quelle)

Hier gehts zu den Petitionen

http://www.tierschutz-in-die-verfassung.at/ 

http://respektiere.at/petition.htm