Am Freitag findet wieder der Vegane Stammtisch im Heart of Joy statt!

Datum: 07.08.

Zeit: ab 19.00

Ort: Heart of Joy, Franz-Josef-Str. 3, 5020 Salzburg.

Offen für jede_n zum Kennenlernen, Plaudern und Info-Austausch.

Wir freuen uns auf euch!

 

copy-copy-copy-vegan.jpg

Werbeanzeigen

Es gibt ein neues vegan/vegetarisches Bistro in Salzburg: Milton!

Adresse: Vogelweiderstr. 61, 5020 Salzburg

Tel: 0676 3661174

Email: renate@milton-salzburg.at

Öffnungszeiten: Mo-Fr  07.30-18.00

10629470_285387184994348_6712655291486908570_o

(Bild von www.facebook.com/miltonsalzburg)

   

Beschreibung:

„essen, trinken, genießen, wohlfühlen.
In dieser Reihenfolge. Oder andersrum.
 
MILTON!

• … steht für ein Lebensgefühl: sich etwas Gutes tun, lustvoll genießen,
Freude am Leben haben.
• … bietet einen gastronomischen und kulturellen Rahmen für eine „kleine, genussvolle Auszeit“.
• … verbindet hervorragende Qualität mit gesunder Ernährung aus erntefrischen, natürlichen Zutaten.
• … heißt ökologische Verantwortung tragen: regional, saisonal,
überwiegend biologisch und fair.

MILTON!
Das Genuss Bistro, welches mit gesundem und kreativem Essen & Trinken verwöhnt. Regelmäßige kulturelle Abend- und Wochenendveranstaltungen
laden zum doppelten Genuss ein.

Alle Produkte werden bei ausgewählten, soweit als möglich regionalen Lieferanten eingekauft. Bei internationalen Produkten werden Partner aus dem fairen Handel bevorzugt. Die biologische, vegetarische und vegane Küche steht nicht nur für Gesundheit, sondern auch für Respekt und Wertschätzung gegenüber der Natur.

Sie können alle Gerichte sowohl bei uns genießen, als auch als „Take away“ mitnehmen wenn’s mal schnell gehen soll. Einfach telefonisch vorbestellen oder direkt vor Ort auswählen.

„Party Service“ – mit Milton! Feiern.
Sie können bei uns sämtliche Hauptspeisen, Torten, Kuchen, Marmeladen usw. für Ihre Feier auf Vorbestellung zubereiten lassen.

> FRÜHSTÜCK
Verschiedene kleine „Business „ Frühstücksvariationen dürfen natürlich auch
nicht fehlen, Kaffee- & Teespezialitäten mit hausgemachten veganen Köstlichkeiten!
Immer ein Highlight: „Original italienische Frühstück“: Espresso & Croissant….

> ESSEN
Eine „kleine Karte“ mit 2 bis 3 wechselnden Vor- und Hauptspeisen gewährleistet hohe Qualität und tägliche Frische.
Saisonale Spezialitäten ergänzen das Angebot – sie greifen auf Rohstoffe in optimaler Genussreife direkt aus der Region zurück.
Ein Mittagstisch mit täglich wechselndem vegetarischem/veganem Menü für die Mitarbeiter der umliegenden Unternehmen wird ebenso angeboten, wie die „gesunde Jause“ am Vormittag.

> KUCHEN UND TORTEN
Ein herrlicher Genuss für die große und die kleine Pause. Alle Kuchen und Torten sind natürlich hausgemacht und ausschließlich mit frischen Zutaten hergestellt, versteht sich.
Eine besondere Spezialität sind die veganen Mehlspeisen bei Milton!:
Außergewöhnlich, großartig, wunderbar, …
Rohkostpralinen- und Konfekt enthalten keine Schokolade und keinen Zucker und schmecken trotzdem unwiderstehlich, versprochen!

> MARMELADEN & CHUTNEYS
Nach den jeweiligen saisonalen Früchten und Gemüsen richtet sich das Marmeladen und Chutney Angebot bei Milton!.

> TRINKEN
Kaffee-, Tee-, & Weinkultur sowie Frische Säfte und Smoothies sind selbstverständlich.“

 
Links
 
 
 

10560297_10204606957603088_8286278059794476715_o

„Im MARK findet wieder ein veganer Potluck statt!

Kurz erklärt, ist das eine Zusammenkunft vieler Menschen, die vegane Speisen mitnehmen und gemeinsam untereinander teilen. Und essen!

So kommt schnell ein vielfältiges Buffet zustande.“

 

Datum: Mittwoch, 10.09.

Uhrzeit: 19.00

Ort: MARK.freizeit.kultur, Hannakstraße 17, 5023 Salzburg

Facebook-Link: https://www.facebook.com/events/1459246434339070/

 

Klingt toll, unbedingt hingehen! 😎

 

copy-copy-copy-vegan.jpg

Vegan - Flickr - sigurdas

Kommenden Samstag ab 11.00 veranstalten wir wieder unser alljährliches Veganes Picknick im Hellbrunner Park, wuhuuuu, YEAH, it rocks!! 😎

Jede_r ist dazu herzlich eingeladen. Bringt einfach was Veganes zu essen mit und wir chillen gemeinsam im Park!

Datum: 09.08.

Ort: Hellbrunner Park, vorderer Bereich der Wiese, rechts bei den Tischen.

Zeit: Ab 11.00

Konzept: Jede_r bringt veganes Essen und Trinken mit wie und was er/sie mag. Dann sitzen alle zusammen und essen und trinken. Findet nur bei Schönwetter statt!

Jedes Mal ein Fest!

 

 

Vegan

 

„Salzburger Veggie-Lokal bekommt Lehrling mit Kooperationspartner

 

Wirtschaftskammer sagt Ausbildung im Green Garden zu, weil Vegetarierin Fleisch und Fisch kochen und abschmecken wird

 

Salzburg – Das vegetarische Restaurant im Salzburger Stadtteil Nonntal bekommt nun doch einen Lehrling. Die 19-jährige Isabella Langer wird ab ersten August ihre Kochlehre im The Green Garden beginnen. Damit dürfte sie der erste Kochlehrling in Österreich sein, der in einem Veggie-Restaurant die Ausbildung macht.

Wie der STANDARD berichtete, durften vegetarische Lokale bisher in Österreich keine Lehrlinge aufnehmen, da sie als Spezialitätenrestaurant nicht alle Bereiche der Ausbildung abdecken würden. Julia Platzer, Geschäftsführerin des Green Garden, versuchte trotzdem mit allen Mitteln einen Lehrling zu bekommen.

42 Wochen Fleisch und Fisch kochen

Mit Erfolg. Möglich wurde das durch das Haubenlokal Gmachl, das als Kooperationsbetrieb fungiert. In ihren drei Lehrjahren wird Langer 42 Wochen beim Gmachl den Umgang mit Fleisch und Fisch erlernen. Den Rest ihrer Ausbildung kann sie im vegetarischen Restaurant absolvieren.

Auch Ernst Pühringer, Obmann der Fachgruppe Gastronomie in der Wirtschaftskammer Salzburg, ist froh, dass eine Lösung gefunden wurde. Als Präzedenzfall sieht er die Entscheidung aber nicht unbedingt: „In diesem Fall ist es nur möglich, weil Langer zugesagt hat, auch Fleisch und Fisch zuzubereiten und abzuschmecken. Ein strenger Veganer oder Vegetarier, der das nicht macht, könnte keine Kochlehre beginnen […]“

Vollständiger Artikel unter: http://derstandard.at/2000003351097/Salzburger-Veggi-Lokal-bekommt-Lehrling-mit-Kooperationspartner

Link

http://www.thegreengarden.at/