Neues vegan/vegetarisches Bistro in Salzburg: GustaV

November 17, 2015

In Salzburg gibt es seit 13.11.2015 ein neues vegan/vegetarisches Bistro: GustaV

11894524_424012087804148_3832173658202046593_o

 

Adresse: Wolf-Dietrich-Strasse 33, 5020 Salzburg

Öffnungszeiten: Dienstag-Samstag 09:00-18:00

Eröffnet: November 2015

Kleines Bistro mit rein pflanzlichem Speisenangebot

Küche: Vegan und Vegetarisch

Geschäftsführerin: Denise Hagopyan

Zahlungsmethoden: Nur Barzahlung

E-Mail: office@gusta-v.at

Web: http://www.gusta-v.at

Quelle: https://www.facebook.com/gustavsalzburg/info/

 

„Wer ist Gustav?

GustaV ist, was er isst.

Am liebsten nachhaltig, natürlich, biologisch, frisch und bunt-fröhlich.
Kurz gesagt: VEGAN

Seine Philosophie lässt sich schnell beschreiben: GustaV ist ein Ort,
der zur Glücksvermehrung dienen soll! Das ist es doch, was uns
Menschen im Innerstern antreibt und in unserer hektischen Welt leider viel zu oft ver-g-essen wird. In diesem Sinne beginnen wir im GustaV da, wo es uns am Leichtesten fällt- beim täglichen Speiseplan.

Um diesem Ziel nahe zu kommen bieten wir ein Angebot, welches den
ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich hält und den nötigen
Respekt zu unseren Mitlebewesen und unserem Lebensraum voraussetzt.

Was mich antreibt, ist die naive Vorstellung eines Morgens in einer Welt aufzuwachen, die frei von unnötigem Leid ist.

Auch GustaV war zu Beginn so eine Vorstellung, eine bloße Idee, die sich jedoch als äußerst hartnäckig erwies, eine unbeschreibliche Eigendynamik entwickelte, und nicht mehr locker ließ, bis sie sich verwirklichen durfte.

Somit gibt es für mich keinen Zweifel mehr – Alles ist möglich und der besagte Morgen wird kommen. Wir werden daran arbeiten :-)“

Quelle: http://www.gusta-v.at/de/wer-ist-gustav

 

„G’schmackige Pflanzenkost,
die Eines garantiert:

Den GUSTA auf MEHR!

Für den Start in den Tag

Den neuen Tag begrüßen wir mit leichten und deftigen Frühstücksvarianten, begleitet von frisch in Salzburg geröstetem Kaffee.

Unsere Milchalternativen sind rein pflanzlich und Tee­-Freunden
servieren wir Bio­-Tees in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Für den Hunger zwischendurch
Sandwiches, Suppen, Salate, Smoothies, und Kuchen…mhmm Kuchen!
Das Angebot bezeichnen wir charmant als überschaubar und dynamisch, dafür mit Herz zubereitet und überwiegend regional und biologisch.

Belebend und erfrischend anders… Lass dich überraschen!

Für zu Hause
Wer sich gerne in der eigenen Küche austobt oder vielleicht keine Ahnung hat, was der veganen Freundin geschenkt werden soll, findet bei uns eine kleine aber feine Produktauswahl.
Auch für Vleischtiger, Naschkatzen & Leseratten soll gesorgt sein.“

Quelle: http://www.gusta-v.at/de/speis-und-trank

 

 

12185159_443875539151136_924072462781194476_o

(Foto: Facebook)

 

Crowdfunding-Kampagne auf Startnext

 

Worum geht es in dem Projekt?

„Im GustaV werden wir unsere Gäste mit frisch zubereiteten Snacks aus regionalen und überwiegend biologischen Zutaten verwöhnen. Frühstück, Sandwiches, Suppen, Smoothies, Kuchen, Kaffee – alles was man tagsüber als Energiespender braucht.

Unser Angebot bezeichnen wir charmant als überschaubar, dafür dynamisch und mit viel Liebe zubereitet.“

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

„Unser Ziel ist es, die nachhaltige Lebensweise schmackhaft und zugänglich zu machen.

Mit unserem Angebot möchten wir so viele Menschen wie möglich ansprechen, jung & alt, vegan oder nicht – jeder ist willkommen und herzlich eingeladen sich im GustaV wohlzufühlen!“

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

„GustaV ist ein erfrischendes Konzept für Salzburg, hinter dem ein junges und motiviertes Team steht. Dieses Vorhaben ist mit einigen Kosten verbunden und da eine Bankfinanzierung nicht als nachhaltig bezeichnet werden kann, passt sie eigentlich nicht zu GustaV.

Trotzdem sind wir für die Realisierung unseres Projektes auf diese Finanzierungsform angewiesen und hier kommt Ihr ins Spiel denn mit Eurer Hilfe lässt dich der Kredit im Rahmen halten und das „Übel“ so klein wie möglich. Als Dank für Eure Unterstützung haben wir ein paar „GustaVstücke“ vorbereitet, die Euch bestimmt Freude bereiten werden.“

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

„MIt den 7000 € hätten wir die Kaffeemaschine inkl. Mühle & sonstigem Zubehör finanziert – die unbedingte Voraussetzung um Euch einen wunderbaren Kaffee zaubern zu können :-)!

Insgesamt fallen für die Lokaleröffnung allerdings sehr viel mehr Kosten an, zum Beispiel für:

– Installationen (Wasseranschlüsse und Abflüsse)
– Elektrik (Lichtquellen, Kabeln, Starkstromanschlüsse)
– in liebevoller Handarbeit restaurierte alte Möbel
– Küchengeräte und -Einrichtung
– einen Hochleistungsmixer für nährstoffreiche Smoothies

Sollte durch Eure Unterstützung das Fundingziel überschritten werden, gibt es also noch genügend Möglichkeiten das Geld sinnvoll einzusetzen.“

Quelle: https://www.startnext.com/gustavsalzburg

 

Links

https://www.facebook.com/gustavsalzburg/

http://www.gusta-v.at/de/wer-ist-gustav

https://www.startnext.com/gustavsalzburg

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: