Artikel der Stadt Nachrichten vom heutigen Tag (05.02.2015)

Stadtnachrichten - vegane metzgerei

Advertisements

Seit einem Jahr hat die vegane metzgerei jeden Donnerstag auf der Schranne in Salzburg ihre tierfreien Produkte angeboten.

Nun wurde ihnen der Standplatz auf der Schranne/Salzburg entzogen.

„Hallo liebe Kunden!

Leider […] wurde uns der Standplatz auf der Schranne/Salzburg, den wir ein Jahr lang jeden Do. zuverlässig aufsuchten, entzogen! Wir möchten auf diesem Wege mitteilen, dass wir künftig weiterhin jeden Samstag am Wochenmarkt in Freilassing zu finden sind und unsere Produkte auch per Versand anbieten!

Die Produkt- und Preisliste könnt Ihr jederzeit per email: vegane-metzgerei@web.de oder hier auf fb über Privatnachricht anfordern!

Wir hoffen, die standhaften und so treuen Kunden von der Schranne bleiben uns auf irgendeine Art und Weise mit ihrem Einkauf erhalten! Bei allen Kunden, denen es nicht mehr möglich ist bei uns einzukaufen, bedanken wir uns mit großem Bedauern ganz „HERZLICH“ für die zahlreichen Besuche!

Vielen Dank und schöne Grüße
Euere vegane metzgerei“

Quelle: https://www.facebook.com/veganemetzgerei?fref=nf

Die Initiative Salzburg isst vegan hat daraufhin zur Unterstützung für die vegane metzgerei aufgerufen, der wir uns gerne anschließen:

„Liebe FollowerInnen, wie angekündigt braucht die vegane metzgerei eure Unterstützung!
Über ein Jahr hat uns Sylvja jeden Donnerstag auf der Schranne mit ihren köstlichen veganen Produkten verwöhnt – und war immer für einen netten Plausch zu haben.

Ein neuer Marktleiter hat ihr nun […] den Standplatz gestrichen!! Somit ist die vegane metzgerei in Salzburg Geschichte.
Wir wollen das nicht einfach so hinnehmen, dass hier einem kleinen Unternehmen eine wichtige Existenzgrundlage genommen wird. Macht mit und schreibt dem Marktleiter eure Meinung: christophorus.huber@stadt-salzburg.at Wir werden auch den Bürgermeister in cc setzen – damit auch dieser Bescheid weiß: buergermeister@stadt-salzburg.at

Wer die Leckereien der veganen metzgerei nicht missen möchte: Samstags ist sie auf dem Wochenmarkt in Freilassing zu finden. Außerdem werden die Produkte ab sofort auch versendet.

Wir sagen DANKE liebe Sylvja, dass du das Marktleben in Salzburg so bereichert hast und wünschen dir trotz allem alles Gute!“

Quelle: https://www.facebook.com/SalzburgIsstVegan?fref=ts

Wer ist und was macht die vegane metzgerei?

„Liebe Leute,

um Ihre Neugier zu wecken, ein kurzer
Einblick in unsere zukünftige Strategie!

Unsere moralischen und ethischen Werte
stehen in dieser skandalösen Zeit dafür,
einen Beitrag zur Veränderung zu leisten,
welche wir ausschließlich in der “Art” der
Lebensmittel umgesetzt haben.

Den Anstoß für das Umdenken auf
“TIERLOSE” Produkte gab uns das Interesse
an der “Gesundheit von Mensch und Tier”
und an der Mithilfe, dem “Tierleid” ein Ende
zu setzen. Im Geschmack und in der
Vielseitigkeit wurden durch die Umstellung
auf vegane Produkte keine Grenzen
gezogen.

Nun zur Gesundheit des Menschen. Alle
Produkte sind rein pflanzlich, lactose- und
cholesterinfrei, reich an Eiweiß und sehr
fettarm bis fettfrei! Da der menschliche
Körper pflanzliche Fette, hauptsächlich
bestehend aus ungesättigten,
hervorragend verdauen und verwerten
kann ist die vegane Ernährung “die Wahl”
um sich bewusster zu ernähren.

Bis uns ein geeigneter Verkaufsraum in
Traunstein oder Umgebung zur Verfügung
steht, sind wir mit unserem Verkaufswagen
auf den Wochenmärkten zu finden.

Bewegen Sie etwas und

“MACHEN SIE MIT”

vegane metzgerei
83329 Waging
Tel.: +49 171 7870707
email: vegane-metzgerei@web.de“

Vegane Metzgerei